Home
Weinheimer Institut
Gründer
Geschichte & Zukunft
Ziele
Curricula
Termine
Dr. Maria Bosch
Diashow
Gesundheitstipps
Sprechzeiten
Kontakt
So finden Sie uns
Kursangebote
Selbsthilfegruppen
Gesprächsrunden
Einzeltherapien
Impressum


Geschichte und Zukunft

  

1968Maria Bosch beginnt das Studium der Familientherapie und führt erste Familientherapien in Stuttgart durch
1967-1969sie übersetzt zwei Bücher von Virginia Satir und eines von Walter Kempler
1970sie bietet die erste Fortbildung in Familientherapie an
ab 1973Referentin auf den Psychotherapietagungen Lindau und Bad Gastein, Österreich, später auch Lübeck 
Beginn von 6 langfristigen Fortbildungsgruppen
1975Rückschlag der frühen Etablierung der entwicklungs-orientierten Familientherapie in Deutschland: Virginia Satir sagt krankheitshalber kurzfristig als Referentin der Lindauer Psychologietage ab.
1975Eröffnung des ersten "Maria-Bosch-Institutes" für Familientherapie in Weinheim
1978

Beginn von Ausbildungsgruppen im Diakonischen Werk Bayern und im ÖAGG in Linz/Österreich
Aufnahme der Trainerausbildung

1983diverse Veröffentlichungen in Büchern und Zeitschriften
1985Dr. Bosch gründet FAMILIENTHERAPIE ZENTRAL anläßlich ihrer 15j. u. 10j. Jubiläen.
Sie lädt zur 1. Expertenkonferenz für Lehrinstitute der Familientherapie im deutschsprachigen Raum nach Weinheim ein.
1987-19902.-5. Expertenkonferenz mit Hauptreferenten Virginia Satir in Hannover, Max von Trommel in Weinheim, 
Frank Cardelle in Münster/Westf.- Herstellung von Lehrvideos mit der
Video-Cooperative-Ruhr in Dortmund 
1985-2004 FAMILIENTHERAPIE ZENTRAL beendete 51 Ausbildungsgänge mit Colloquium.
2000 30-j.Jubiläum der entwicklungs-orientierten Familientheraphie:"Beautiful-People-Conference" im Stil Satir´s für
Familientherapeutinnen in Herrsching am Ammersee 
2003Tagung: Was wirkt in der Familientherapie? mit Salvador Minuchin, Helm Stierlin und Dr. Maria Bosch in Heidelberg 
ab 2003 Eheseminare mit Inhaftierten mit Lutz Grieger in NRW
jährlichSeminarangebote zu diversen Themen auf lokalen und internationalen Fachtagungen zum Beispiel IFTA, EFTA, DGSF,
Bundesverband Mediation
   

Top

Familientherapie-Weinheim.de | info@familientherapie-weinheim.de